Expedition durch Angola und Nord-Namibia / Lodge

Reiseübersicht

Tourcharakter + Voraussetzungen:  (**) Unsere Safari durch Angola ist eine Entdeckungsreise durch abgelegene Gegenden, in denen nur Wenige zuvor gewesen sind. Wir folgen seichten Sandspuren, treffen auf Stämme, die der modernen Gesellschaft bisher unbekannt waren, erleben die Küste und Canyons. Auf alltäglichen Komfort wird verzichtet, während wir das wilde und herausfordernde Terrain erkunden. Auf unserer Reise können wir auf Verzögerungen, grenzüberschreitende Angelegenheiten und strapaziöse Strecken stossen, die lange Stunden in unseren allradangetriebenen Fahrzeugen beinhalten.
Wenn Sie diese Art von Abenteuer reizt, so ist das genau die richtige Safari für Sie....
Eine Überland-Safari ist keine Luxus-Safari, sondern eine Tour, die mehr auf den kostenbewussten und flexiblen „Traveller“ zugeschnitten ist, aber keine Billigtour im negativen Sinne. Es ist eine Reise mit vorgegebener Route, die sich von Zeit zu Zeit jedoch ändern kann. Gründe hierfür können vielfältiger Art sein, z.B. Wetter, Straßenverbindungen, politische Probleme, usw. Um die „Expeditions“-Touren zu genießen, sollten Sie nicht starr in Ihren Erwartungen sein, sondern flexibel und offen für Neues und Unerwartetes. Richten Sie sich auch auf längere Fahrstrecken ein. Die Touren sollen Ihnen die Länder und ihre unterschiedlichen Kulturen, Flora und Fauna näherbringen, und sie sollen Spaß machen. Mit der richtigen Einstellung und einer Portion Entdeckergeist sind Sie hier genau richtig.
Impfhinweise: www.crm.de
Reisedokumente: Reisepaß (ACHTUNG: Gültigkeit prüfen) & Visum für Angola

Kurzübersicht der Reise

01. Tag: Flug nach Windhoek    
 
   
02. Tag: Ankunft in Windhoek & Hoteltransfer  
- /
-
/ - Gästehaus
03. Tag: Kamanjab / Gepardenfarm  
F/
M
/A Gästehaus
04. Tag: Opuwo - Ruacana  
F/
M
/A Lodge
05. Tag: Grenzübertritt Angola - Lubango  
F/
M
/A Lodge
06. Tag: Tunda Verde - Lubango  
F/
M
/A Lodge
07. Tag: Westküste  
F/
M
/A Lodge
08. Tag: Westküste  
F/
M
/A Lodge
09. Tag: Cahama  
F/
M /A Gästehaus
10. Tag: Etoscha Nationalpark  
F/
M
/ - Bungalow
11. Tag: Etoscha Nationalpark  
F/
M
/ - Bungalow
12. Tag: Waterberg Nationalpark  
F/
M
/A Bungalow
13. Tag: Windhoek  
F/
M
/ - Gästehaus
14. Tag: Flughafentransfer & Rückflug  
F/
-
/ -  
15. Tag: Ankunft  
 
 
   
Hilfesymbol
Zur Hilfeseite
Zeichenerklärung
Aufstieg Aufstieg
Abstieg Abstieg
Übernachtungsart & Schlafhöhe Übernachtungsart,
Schlafhöhe
Mahlzeiten Mahlzeiten: F / M / A
  Frühstück-Mittag-Abend
Fahrzeit / Gehzeit Fahrzeit / Gehzeit
Fahrstrecke Fahrstrecke
Schwierigkeitsgrad
Anspruch 1/6 Besichtigungen & Rundreisen
Anspruch 2/6 Trekking leicht - Safari & Aktiv-Reisen
Anspruch 3/6 Trekking:
mittelschwer
Anspruch 4/6 Trekking: schwer,
anspruchsvoll
Anspruch 5/6 Hochtour & Tour in entlegene Gebiete
Anspruch 6/6 Expedition

Reise-Infos

Reise Nr: 201905-F

Overland Safari / Lodge
Reisedauer: 15 Tage
Anspruch: Anspruch, Schwierigkeitsgrad

Kamanjab - Gepardenfarm

Kamanjab - Gepardenfarm

Jetzt geht`s nach Angola

Jetzt geht`s nach Angola

Zu Besuch bei den Himba

Zu Besuch bei den Himba

Unterwegs nach Lubango

Unterwegs nach Lubango

Unterwegs nach Lubango - am Leba Mountain Pass

Unterwegs nach Lubango - am Leba Mountain Pass

Impressionen aus Lubango

IImpressionen aus Lubango

Impressionen aus dem Tunda Vale

Impressionen aus dem Tunda Vale

Auf dem Weg zur Küste ...

Auf dem Weg zur Küste ...

Unterwegs an der Westküste

Unterwegs an der Westküste

Impressionen von der Westküste

Impressionen von der Westküste und aus dem Canyon

Impressionen von der Westküste

Impressionen von der Westküste

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Auf Safari im Etoscha Nationalpark

Namibia Angola Expedition
Mitteilen Anfragen Diese Reise anfragen