Ruwenzori - Die Mondberge

Reiseübersicht

Tourcharakter + Voraussetzungen: (****/*) schwere Trekkingtour/Kletter-Hochtour,  max. Höhe 5109m Pt. Margherita, Gehzeiten 6-12 Stunden. Die Reise kann auch OHNE die Margherita Spitze unternommen werden, aber auch wenn Sie auf den Gipfel verzichten, müssen Sie ein ausdauernder Bergwanderer sein. Gute Kondition und Gesundheit werden vorausgesetzt. Die Margherita Spitze erfordert selbständige und erfahrene Bergsteiger mit klettertechnischen Kenntnissen, denn im letzten Stück muß im 2.-3.Grad geklettert werden, außerdem müssen Sie sicher mit Pickel und Steigeisen umgehen können. Diese Reise bringt uns in eine Welt, die wie eine Illustration aus einem Märchenbuch erscheint. Unser Weg führt zuerst durch Wälder, riesige Sümpfe und von Sonnenlicht überfluteten Wiesen - immer tiefer in das Massiv des Ruwenzori. Riesige Lobelien und meterlange Vorhänge aus Moosen, zusammen mit grotesk vom Wind verdrehten Bäumen, wirken wie ein verwunschener Märchenwald. Eine Landschaft und Vegetation, die in ihren Dimensionen einmalig ist, findet sich hier in den Mondbergen, wie das Ruwenzori-Gebiet oft genannt wird. Nach einem Aufstieg - ausgerüstet mit Steigeisen und Seil, erwartet uns eine ganz völlig neue Welt, die uns fortan mit ewigem Schnee und ihren in der Sonne funkelnden Gletschern bezaubert.
Impfhinweise: www.crm.de
Reisedokumente: Reisepass (ACHTUNG: Gültigkeit prüfen) & Visum

Kurzübersicht der Reise

01. Tag: Flug nach Entebbe  
 
 
   
02. Tag: Ankunft in Entebbe & Transfer Kampala  
- /
-
/A Hotel
03. Tag: Mbarara - Kasese  
F/
M
/A Lodge
04. Tag: Nyakalengjia - Nyabitaba Hütte 2650m
F/
M
/A Berghütte
05. Tag: John Mate Hütte 2100m
F/
M
/A Berghütte
06. Tag: Bujuku Hütte 2610m
F/
M
/A Berghütte
07. Tag: Elena Hütte 2855m / 3100m
F/
M
/A Berghütte
08. Tag: Margerita Spitze - Kitandara Hütte 2855m / 3110m
F/
M
/A Berghütte
09. Tag: Guy Yeoman Hütte  
F/
M
/A Berghütte
10. Tag: Nyabitaba Hütte  
F/
M
/A Berghütte
11. Tag: Nyalalengjia - Kasese  
F/
M
/A Lodge
12. Tag: Fahrt nach Kampala  
F/
M
/ - Hotel
13. Tag: Flughafentransfer & Rückflug  
F/
-
/ -  
14. Tag: Ankunft  
 
 
   
Hilfesymbol
Zur Hilfeseite
Zeichenerklärung
Aufstieg Aufstieg
Abstieg Abstieg
Übernachtungsart & Schlafhöhe Übernachtungsart,
Schlafhöhe
Mahlzeiten Mahlzeiten: F / M / A
  Frühstück-Mittag-Abend
Fahrzeit / Gehzeit Fahrzeit / Gehzeit
Fahrstrecke Fahrstrecke
Schwierigkeitsgrad
Anspruch 1/6 Besichtigungen & Rundreisen
Anspruch 2/6 Trekking leicht - Safari & Aktiv-Reisen
Anspruch 3/6 Trekking:
mittelschwer
Anspruch 4/6 Trekking: schwer,
anspruchsvoll
Anspruch 5/6 Hochtour & Tour in entlegene Gebiete
Anspruch 6/6 Expedition

Reise-Infos

Reise Nr.: 209105

Trekkingreise
Reisedauer: 14 Tage
Anspruch: Anspruch, Schwierigkeitsgrad

Ruwenzori - Die Monberge

Ruwenzori - Die Mondberge

Ruwenzori - Nyabitaba Hütte

An der Nyabitaba Hütte

Unterwegs zur John Matte Hütte

Unterwegs zur John Matte Hütte

Typische Vegetation im Ruwenzori

Typische Vegetation im Ruwenzori

Typische Vegetation im Ruwenzori

Typische Vegetation im Ruwenzori

Typische Vegetation im Ruwenzori

Typische Vegetation im Ruwenzori

Die John Matte Hütte

Die John Matte Hütte

Auf dem Weg zur Bujuku Hütte

Auf dem Weg zur Bujuku Hütte

Auf dem Weg zur Bujuku Hütte

Auf dem Weg zur Bujuku Hütte

Bujuku Hütte

Bujuku Hütte

Aufstieg zum Scott Eliot Pass

Aufstieg zum Scott Eliot Pass

Die Margherita Spitze

Die Margherita Spitze

Ruwenzori Marghereita Spitze

Der Gipfel ist fast erreicht

Ruwenzori Margherita Spitze Gipfel

Auf dem Gipfel des Ruwenzori

Abstieg zur Kitandara Hütte

Abstieg zur Kitandara Hütte

Kitandara Hütte

Die wunderschön gelegene Kitandara Hütte

Uganda Trekkingreise - Ruwenzori Die Monberge
Mitteilen Anfragen Diese Reise anfragen