Quer durch Zanskar

Reiseübersicht

Tourcharakter + Voraussetzungen: (****) schwere Trekkingtour, max. Höhe 5100m am Paß, Gehzeiten 5-12 Stunden. Topkondition, Durchhaltevermögen, Teamgeist, sehr gute Gesundheit, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit - das sind die Grundvoraussetzungen für diese Tour. Wasserscheu dürfen Sie auch nicht sein, denn mehrmals werden Flüße durchquert. Kraftraubende Auf- und Absteige gehören zum Programm der Zanskardurchquerung. Dafür entschädigen einmalige Landschaften, die Kultur und freundliche Menschen.
Impfhinweise: www.crm.de
Reisedokumente: Reisepaß (ACHTUNG: Gültigkeit prüfen) & Visum

Kurzübersicht der Reise


 
01. Tag: Flug nach Delhi    
 
   
02. Tag: Ankunft in Delhi & Besichtigungen  
- /
-
/ - Hotel
03. Tag: Flug nach Leh 3500m
F/
M
/A Hotel
04. Tag: Hemis - Tikse - Shey - Leh 3500m/4200m
F/
M
/A Hotel
05. Tag: Fahrt nach Lamayuru 3800m
F/
M
/A Zeltcamp
06. Tag: Wanla 3250m/3700m
F/
M
/A Zeltcamp
07. Tag: Hanupatta 3970m
F/
M
/A Zeltcamp
08. Tag: Sirsi La - Photokashar 4050m/4850m
F/
M
/A Zeltcamp
09. Tag: Camp am Sengi La 4300m
F/
M
/A Zeltcamp
10. Tag: Sengi La - Lingshed 3950m/5050m
F/
M /A Zeltcamp
11. Tag: Snertse 3800m
F/
M /A Zeltcamp
12. Tag: Hanamur 3450m/3950m
F/
M /A Zeltcamp
13. Tag: Pishu 3450m
F/
M /A Zeltcamp
14. Tag: Padum 3610m
F/
M /A Zeltcamp
15. Tag: Raru 3800m
F/
M /A Zeltcamp
16. Tag: Pepula 3750m
F/
M /A Zeltcamp
17. Tag: Purne 3775m
F/
M
/A Zeltcamp
18. Tag: Phuktal  - Purne 3775m/3990m
F/
M
/A Zeltcamp
19. Tag: Kurgiakh 4100m
F/
M
/A Zeltcamp
20. Tag: Lhakhang / Camp am Shingo La 4450m
F/
M
/A Zeltcamp
21. Tag: Shingo La - Ramjak 4300m/5050m
F/
M
/A Zeltcamp
22. Tag: Palhamo 3700m
F/
M
/A Zeltcamp
23. Tag: Darcha 3300m
F/
M
/A Zeltcamp
24. Tag: Reservetag  
F/
M
/A Zeltcamp
25. Tag: Fahrt nach Manali  
F/
M
/A Hotel
26. Tag: Fahrt nach Chandigarh  
F/
M
/A Hotel
27. Tag: Zugfahrt nach Delhi  
F/
-
/ - Hotel
28. Tag: Delhi Besichtigungen / Transfer & Rückflug  
F/
-
/ -  
29. Tag: Ankunft  
 
 
   
Hilfesymbol
Zur Hilfeseite
Zeichenerklärung
Aufstieg Aufstieg
Abstieg Abstieg
Übernachtungsart & Schlafhöhe Übernachtungsart,
Schlafhöhe
Mahlzeiten Mahlzeiten: F / M / A
  Frühstück-Mittag-Abend
Fahrzeit / Gehzeit Fahrzeit / Gehzeit
Fahrstrecke Fahrstrecke
Schwierigkeitsgrad
Anspruch 1/6 Besichtigungen & Rundreisen
Anspruch 2/6 Trekking leicht - Safari & Aktiv-Reisen
Anspruch 3/6 Trekking:
mittelschwer
Anspruch 4/6 Trekking: schwer,
anspruchsvoll
Anspruch 5/6 Hochtour & Tour in entlegene Gebiete
Anspruch 6/6 Expedition

Reise-Infos

Reise Nr.: 103104

Zelttrekking
Reisedauer: 29 Tage
Anspruch: Anspruch, Schwierigkeitsgrad

Das Rote Fort und India Gate in Delhi

Das Rote Fort und India Gate in Delhi

Flug nach Leh über die Zanskar Berge

Flug nach Leh über die Zanskar Berge

Auf dem Weg nach Hanupatta

Auf dem Weg nach Hanupatta

Unterwegs nach Photokasar

Unterwegs nach Photokasar

Unterwegs zum Sengi La

Unterwegs zum Sengi La

Die Zanskar Mountains

Die Zanskar Mountains

Rast am Sengi La 5050m

Rast am Sengi La 5050m

Wir erreichen das Kloster Lingshed

Wir erreichen das Kloster Lingshed

Unterwegs nach Snertse

Unterwegs nach Snertse

Auf dem Weg nach Hanamur

Auf dem Weg nach Hanamur

xxx

... einfach nur schön ...

Das Kloster Phuktal

Das Kloster Phuktal

Das Kloster Phuktal

Das Kloster Phuktal

Auf dem Weg nach Lhakhang

Auf dem Weg nach Lhakhang

xxx

Passübergang am Shingo La 5050m

Auf dem Weg nach Darcha

Auf dem Weg nach Darcha

Indien Trekkingreise - Zanskar Durchquerung
Mitteilen Anfragen Diese Reise anfragen