Von der Annapurna zum Mount Everest

Reiseübersicht

Tourcharakter + Voraussetzungen: (**) „leichte“ Trekkingtour, max. Höhe ca. 4000m, Gehzeiten 4-7/8 Stunden. Als geübter Bergwanderer mit Kondition und Gesundheit, haben Sie keine Probleme bei dieser Tour. Zunächst sind wir unterwegs im Annapurnagebiet. Dichte Rhododendronwälder und die weißen Gipfel prägen das Landschaftsbild. Dazu die vielen kleinen Ortschaften mit den Feldern, die sich an die Berghänge schmiegen. Der Poon Hill bietet dann eine herrliche Aussicht zum Dhaulagiri und in das Kali Gandaki Tal. Aber auch Annapurna und Machhapuchhare bilden ein beeindruckendes Panorama. Nach einer Pause in Pokhara und Kathmandu fliegen wir dann in das Mount Everest Gebiet. Schon der Flug ist ein Erlebnis. Dieses Gebiet ist geprägt von einer Gipfelschau, die Ihresgleichen sucht. Bereits kurz hinter Namche Bazar erleben Sie den herrlichen Panoramablick zur Lhotse Südwand, darüber der Gipfel des Mount Everest, dazu die wunderschöne Ama Dablam und all die unendlich vielen Berge, die Ihre weißen Spitzen in den Himmel recken. Diese Reise ist eine ideale Kombination der beiden Trekkinggebiete.
Gipfelmöglichkeit: 
- Poon Hill 3110m, leicht
Impfhinweise: www.crm.de
Reisedokumente: Reisepass (ACHTUNG: GÜLTIGKEIT PRÜFEN !!!) & Visum

Kurzübersicht der Reise

01. Tag: Flug nach Kathmandu  
 
 
   
02. Tag: Ankunft in Kathmandu & Hoteltransfer  
- /
-
/A Hotel
03. Tag: Kathmandu  
F/
-
/A Hotel
04. Tag: Fahrt nach Naya Pul - Trek Birethanti 1150m
F/
 
/A Lodge
05. Tag: Ghandrung 2100m
F/
M
/A Lodge
06. Tag: Tatapani 2610m
F/
M
/A Lodge
07. Tag: Deorali Pass - Ghorepani 2855m/3100m
F/
M
/A Lodge
08. Tag: Poon Hill - Ulleri 2070m/3110m
F/
M
/A Lodge
09. Tag: Naya Pul - Fahrt nach Pokhara  
F/
M
/ - Hotel
10. Tag: Flug nach Kathmandu  
F/
-
/A Hotel
11. Tag: Flug nach Lukla - Trek Phakding 2600m
F/
M
/A Lodge
12. Tag: Namche Bazar 3500m
F/
M
/A Lodge
13. Tag: Namche - Khumjung - Namche 3500m/3800m
F/
M
/A Lodge
14. Tag: Tengpoche 3880m
F/
M
/A Lodge
15. Tag: Reservetag / Pangpoche 4100m
F/
M
/A Lodge
16. Tag: Namche Bazar 3500m
F/
M
/A Lodge
17. Tag: Lukla 2850m
F/
M
/A Lodge
18. Tag: Flug nach Kathmandu  
F/
-
/A Hotel
19. Tag: Kathmandu  
F/
-
/A Hotel
20. Tag: Flughafentransfer & Rückflug  
F/
- / -  
21. Tag: Ankunft  
 
 
   
Hilfesymbol
Zur Hilfeseite
Zeichenerklärung
Aufstieg Aufstieg
Abstieg Abstieg
Übernachtungsart & Schlafhöhe Übernachtungsart,
Schlafhöhe
Mahlzeiten Mahlzeiten: F / M / A
  Frühstück-Mittag-Abend
Fahrzeit / Gehzeit Fahrzeit / Gehzeit
Fahrstrecke Fahrstrecke
Schwierigkeitsgrad
Anspruch 1/6 Besichtigungen & Rundreisen
Anspruch 2/6 Trekking leicht - Safari & Aktiv-Reisen
Anspruch 3/6 Trekking:
mittelschwer
Anspruch 4/6 Trekking: schwer,
anspruchsvoll
Anspruch 5/6 Hochtour & Tour in entlegene Gebiete
Anspruch 6/6 Expedition

Reise-Infos

Reise Nr.: 101180

Lodgetrekking
Reisedauer: 21 Tage
Anspruch: Anspruch, Schwierigkeitsgrad

Blick über den Patan Durbar Square

Blick über den Patan Durbar Square

Bodnath Stupa

Bodnath Stupa

Die Nayaphola Pagode in Bhaktapur

Die Nayaphola Pagode in Bhaktapur

Blick von Ghandrung zur Annapurna und Machhapuchare

Blick von Ghandrung zur Annapurna und Machhapuchare

Rhododendronblüte am Deorali Pass

Rhododendronblüte am Deorali Pass

Blick vom Poon Hill zum Dhaulagiri

Blick vom Poon Hill zum Dhaulagiri

Blick vom Poon Hill zur Annapurna und Machhapuchare

Blick vom Poon Hill zur Annapurna und Machhapuchare

Abstieg von Ghorepani nach Naya Pul

Abstieg von Ghorepani nach Naya Pul

Blick über den Pewa See von 800m auf über 8000m

Blick über den Pewa See von 800m auf über 8000m

Wir erreichen Phakding am Dudh Kosi Fluss

Wir erreichen Phakding am Dudh Kosi Fluss

Auf dem Weg nach Khumjung - Blick auf Namche Bazar

Auf dem Weg nach Khumjung - Blick auf Namche Bazar

Mt. Everest - Lhotse - Ama Dablam, vom Everest View Hotel bietet sich ein herrliches Panorama

Mt. Everest - Lhotse - Ama Dablam, vom Everest View Hotel bietet sich ein herrliches Panorama

Kurz hinter Namche - Mt. Everest und Lhotse Südwand

Kurz hinter Namche - Mt. Everest und Lhotse Südwand

Das Kloster Tengpoche ist erreicht

Das Kloster Tengpoche ist erreicht

Blick über Tengpoche zur Ama Dablam

Blick über Tengpoche zur Ama Dablam

Tengpoche ist sicherlich einer der schönsten Plätze im Khumbu Gebiet

Tengpoche ist sicherlich einer der schönsten Plätze im Khumbu Gebiet

Nepal Trekkingreise - Annapurna und Mount Everest
Mitteilen Anfragen Diese Reise anfragen