2x 5000m / Kala Pattar & Gokyo Peak

Reiseübersicht

Tourcharakter + Voraussetzungen: (****) anspruchsvolle Trekkingtour, max. Höhe 5643m am Berg,  Gehzeiten 4 - 9 Stunden. Gute Gesundheit und Kondition, dann sind Sie gut vorbereitet und können den Spuren der Erstbesteiger des Mount Everest folgen. Die Tour ist für jeden Bergwanderer geeignet, nur die Höhe von über 5000 Meter kann problematisch werden, besonders wenn in diesen Höhen auch übernachtet wird. Immer daran denken, „der Weg ist das Ziel“. Wer nur den Gipfel im Kopf hat und ständig damit beschäftigt ist, ob das zu schaffen ist und ob da nicht schon ein Anzeichen für eine Erkältung, oder sonstige „Leiden“ spürbar sind, der wird sich selber unnötig unter Druck setzen. Diese Tour zählt zu den Klassikern in Nepal, denn der Mount Everest hat bis heute NICHTS von dem eingebüßt, was Bergsteiger und Bergwanderer sich erträumen. Ob man nun den Kala Pattar, oder den Gokyo Peak besteigt, es gelten die gleichen Bedingungen. Die Aussicht von beiden Gipfeln ist beeindruckend. Am Kala Pattar ist man näher dran am Mount Everest, dafür ist das Panorama vom Gokyo Peak aus noch „weiter“.
Gipfelmöglichkeit: Kala Pattar 5643m & Gokyo Peak 5483m
Impfhinweise: www.crm.de
Reisedokumente: Reisepass (ACHTUNG: GÜLTIGKEIT PRÜFEN !!!) & Visum

Kurzübersicht der Reise

01. Tag: Flug nach Kathmandu  
 
 
   
02. Tag: Ankunft in Kathmandu & Hoteltransfer  
- /
-
/A Hotel
03. Tag: Kathmandu  
F/
-
/A Hotel
04. Tag: Flug nach Lukla - Trek Phakding 2600m
F/
M
/A Lodge
05. Tag: Namche Bazar 3500m
F/
M
/A Lodge
06. Tag: Namche - Khumjung - Namche 3500m/3800m
F/
M
/A Lodge
07. Tag: Tengpoche 3880m
F/
M
/A Lodge
08. Tag: Periche 4250m
F/
M
/A Lodge
09. Tag: Tukla 4680m
F/
M
/A Lodge
10. Tag: Lobuche 4930m
F/
M
/A Lodge
11. Tag: Kala Pattar - Gorak Sheep 5150m/5643m
F/
M
/A Lodge
12. Tag: Mt. Everest Basislager - Lobuche 4930m/5150m
F/
M
/A Lodge
13. Tag: Dzongla 4860m
F/
M
/A Lodge
14. Tag: Cho La - Nah 4400m/5420m
F/
M
/A Lodge
15. Tag: Gokyo 4750m
F/
M
/A Lodge
16. Tag: Gokyo Peak - Gokyo 4750m/5483m
F/
M
/A Lodge
17. Tag: Reservetag  
F/
M
/A Lodge
18. Tag: Machermo 4465m
F/
M
/A Lodge
19. Tag: Namche Bazar 3500m
F/
M
/A Lodge
20. Tag: Lukla 2850m
F/
M
/A Lodge
21. Tag: Flug nach Kathmandu  
F/
- /A Hotel
22. Tag: Kathmandu  
F/
-
/A Hotel
23. Tag: Flughafentransfer & Rückflug  
F/
- / -  
24. Tag: Ankunft  
 
 
   
Hilfesymbol
Zur Hilfeseite
Zeichenerklärung
Aufstieg Aufstieg
Abstieg Abstieg
Übernachtungsart & Schlafhöhe Übernachtungsart,
Schlafhöhe
Mahlzeiten Mahlzeiten: F / M / A
  Frühstück-Mittag-Abend
Fahrzeit / Gehzeit Fahrzeit / Gehzeit
Fahrstrecke Fahrstrecke
Schwierigkeitsgrad
Anspruch 1/6 Besichtigungen & Rundreisen
Anspruch 2/6 Trekking leicht - Safari & Aktiv-Reisen
Anspruch 3/6 Trekking:
mittelschwer
Anspruch 4/6 Trekking: schwer,
anspruchsvoll
Anspruch 5/6 Hochtour & Tour in entlegene Gebiete
Anspruch 6/6 Expedition

Reise-Infos

Reise Nr.: 101204

Lodgetrekking
Reisedauer: 24 Tage
Anspruch: Anspruch, Schwierigkeitsgrad

Blick über den Patan Durbar Square

Blick über den Patan Durbar Square

Bodnath Stupa

Bodnath Stupa

Phakding am Dudh Khosi Fluß

Phakding am Dudh Khosi Fluß

Aufstieg nach Khumjung - Blick auf Namche Bazar

Aufstieg nach Khumjung - Blick auf Namche Bazar

Mt. Everest - Lhotse - Ama Dablam, vom Everest View Hotel bietet sich ein herrliches Panorama

Mt. Everest - Lhotse - Ama Dablam, vom Everest View Hotel bietet sich ein herrliches Panorama

Kurz hinter Namche Bazar - Mount Everest und Lhotse Südwand

Kurz hinter Namche Bazar - Mount Everest und Lhotse Südwand

Wir erreichen das Kloster Tengpoche

Wir erreichen das Kloster Tengpoche

Auf dem Weg von Tukla nach Lobuche - im Hintergrund die Ama Sablam

Auf dem Weg von Tukla nach Lobuche - im Hintergrund die Ama Sablam

Gorak Sheep mit Kala Pattar und dem Pumori im Hintergrund

Gorak Sheep mit Kala Pattar und dem Pumori im Hintergrund

Blick vom Kalka Pattar zum Mount Everest und Nuptse

Blick vom Kalka Pattar zum Mount Everest und Nuptse

Mount Everest Basislager

Mount Everest Basislager

Aufstieg zum Cho La Pass

Aufstieg zum Cho La Pass

Schnee - Eis - und die Höhe von 5420m erschweren den Cho La Übergang

Schnee - Eis - und die Höhe von 5420m erschweren den Cho La Übergang

Gokyo mit dem Cho Oyo um Hintergrund

Gokyo mit dem Cho Oyo um Hintergrund

Aufstieg zum Goyko Peak - Blick zurück nach Gokyo

Aufstieg zum Goyko Peak - Blick zurück nach Gokyo

Blick vom Goyko Peak zum Mount Everest

Blick vom Goyko Peak zum Mount Everest

Nepal Trekking Reise - Kala Pattar und Gokyo Peak
Mitteilen Anfragen Diese Reise anfragen